Spread the love

Shutter Island – Dennis Lehane

Wo ist Rachellift? Der Verbrecher ist aus seiner geschlossenen Zelle geflohen, kann Rachel durch die Wände gehen? Sheriffs Teddy Daniels und Chuck Aule kommen in das geschlossene Institut auf Shutter Island, aber sie laufen überall gegen Baumwollwände. Und plötzlich scheinen andere Mauern um ihn herum zu sein, Mauern des Wahnsinns und der Stille.

Und dann gab’s keines mehr – Agatha Christie.

Zehn Männer und Frauen unterschiedlichster Herkunft sind auf eine abgelegene Insel vor der Küste Devons eingeladen. Der Gast, ein U.N. Owen, bleibt unsichtbar. Erst wenn die Gesellschaft anfängt zu essen, klingt ihre Stimme wie ein altes Grammophon und verspricht eine Katastrophe. Ein Gast nach dem anderen stirbt, während die anderen verzweifelt versuchen, den Mörder zu finden.

Lügnerin! – Justine Larbalestier

Micah hat die Menschen um sie herum angelogen – ihre Familie, Freunde, Klassenkameraden. Mit fatalen, ja sogar fatalen Folgen. Eines Tages wird sein geheimer Freund Zachary Rubin im Central Park tot aufgefunden und Micah, einer der letzten, der ihn sah, wird des Mordes verdächtigt. Um sich von jeder Schuld zu befreien, erzählt Micah ihr die Geschichte von Micha und Zacharias – oder besser gesagt, verschiedene Versionen dessen, was sie an Sacharja und Zacharias bindet und unter welchen Umständen sie starb.

Trauma – Dekan Koontz

Jimmy Tock wurde im zweiten Moment des Todes seines Großvaters geboren. Doch kurz vor seinem Tod sprach der alte Mann zum letzten Mal in konsequenten Worten: Er sagte Jimmys Länge und Geburtsgewicht voraus, sowie fünf schreckliche Tage in seinem nächsten Leben, die ihn und seine Lieben an den Rand der Existenz brachten. Die erste Information ist in Zentimetern und Gramm genau – ernster nimmt die Familie die Horrordaten. Ein verrückter Clown, dessen Frau während der Geburt stirbt, nimmt eine Waffe und geht zufällig durch das Krankenhaus, um zu töten, welche Schrecken wird Jimmy in der Zukunft sehen, mit welchen anderen Albträumen wird er leben müssen, und was ist unglaublich schlechte Macht hinter all dem Chaos?

Deadline – Rache, wem Rache gebührt von Lisa Jackson

Ein Serienmörder arbeitet in Kalifornien. Der kaltblütige Mörder ist ein sich schnell verändernder Künstler, der sich Elyse nennt. Ihr erstes Opfer, eine sehr reiche alte Frau, fällt auf einem Hang tot um. Ihr zweites Opfer, ein junger Mann, der in einem Pflegeheim lebt, tötet sie und verursacht eine tödliche Nahrungsmittelallergie. Sein drittes Opfer, ein junges Mädchen.
Frau, töte sie kaltblütig. Wer sind diese Leute? Was haben sie getan? Und was haben sie gemeinsam?

Fight Club von Chuck Palahniuk

Sie sind jung, stark und gelangweilt: gewöhnliche Männer, Arbeiter und Eltern, die nach einem Ausweg aus der Leere in ihrem Leben suchen. Sie treffen sich auf den Parkplätzen und in den Kellern der Bars, um mit bloßen Fäusten zu kämpfen. Der Leiter dieser „Fight Clubs“ ist Tyler Durden, besessen vom Projekt der Rache terrible einer Welt, in der es keine menschliche Wärme mehr gibt?